Pferdeunterbringung

Unsere Gastboxen liegen zur Zeit bei zehn Stück (Außenboxen erweiterbar für größere Gruppen).

Einstreu – Stoh.

Es wird mit Heu aus eigener Produktion gefüttert.

Zum Tränken empfehlen wir einen eigenen Behälter (Kübel) mitzubringen (wir haben auch welche).

Uns ist es sehr wichtig (nachdem ihr ja die Pferde füttert), dass die Heunetze selber befüllt werden, um nicht zu viel Heu zu verschwenden (Heunetze haben wir). Es ist genügend Heu vorhanden und im Preis natürlich inbegriffen.

Kraftfutter geben wir in der Früh gerne für euch, wenn ihr uns das Futter herrichtet und vor die Box stellt (falls ihr am zweiten Kurstag nicht so bald da sein könnt).

Box pro angefangenem Tag – 17 €

Für Endreinigung – 10 €

Die Endreinigungsgebühr entfällt wenn man selber die Box säuberlich ausmistet.