Extreme Trail Kurse an der Hand mit Celina Peters

Trail an der Hand ist der Startschuss für den Extreme Trailpark.
Um einen Trailpark samt Hindernisse zu bewältigen, ist es sehr wichtig, dass du deinem Pferd korrekte Hilfen gibst.
Das heißt, Celina Peters die ihr wissen aus Andalusien von Familie Dysli nach drei jährigen Aufenthalt mitgenommen hat, wird dir den richtigen Umgang und alle Möglichkeiten zeigen.
Ziel ist es, dass dein Pferd fließend, stressfrei und ohne Zwang mit lockerem Führseil über Hängebrücke, Stufen, Gräben usw. geht.
Sollte dein Pferd noch keine Erfahrung mit Bodenarbeit haben oder sich oft unwillig zeigen, dann empfehlen wir einen Bodenarbeitskurs vorher zu machen oder bieten dir gerne Einzelstunden an, um die Arbeit ohne Gefahr für die Gruppe rechtfertigen zu können.
Es macht mega viel Spaß und stärkt das Vertrauen ungemein.
Du brauchst dafür ein Knotenhalfter, Führseil mit ca. 4 Meter Länge und empfohlen wird ein Beinschutz für dein Pferd.

Die Kurse finden bei jedem Wetter statt.

🔸️Datum: 7. Mai, 8. Mai, 11. Juni, 12. Juni, 3. September , 4. September, 1. Oktober, 2. Oktober jeweils 1 Tages Kurs von 9 Uhr bis 17 Uhr
🔸️Teilnehmer: 6 Personen
🔸️Kursgebühr: 120€
🔸️Gastbox/Tag: 17€ (Endreinigung 10 €, außer du mistest selber säuberlich aus)
🔸️Trainerin: Celina Peters

Anmeldung telefonisch oder WhatsApp unter 0699/12290404 sowie office@stixn-ranch.at